Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
22 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Trauer um Schneewittchen: Der Kummer um den Tod Schneewittchens vergeht nicht nur den sieben Zwergen rasch. Die Schöne erwacht wieder. Zudem erweist sich das Stück bisher auch als Renner. 30 Prozent mehr Tickets als im Vorjahr wurden für das Schauspiel mit Musik verkauft. Archivfoto: Axel Häsler

    Grimm-Festspiele: Intendant Engel stellt Spielplan für 2020 vor

    Hanau. Das Tapfere Schneiderlein, Schneeweißchen und Rosenrot und der Rattenfänger von Hameln sollen die Attraktionen bei den Brüder-Grimm-Festspielen des kommenden Jahres sein: Von Jutta Degen-PetersSo früh wie in diesem Jahr standen die neuen Stücke, die Intendant Frank-Lorenz Engel Hand in Hand mit Oberbürgermeister Claus Kaminsky am

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €