Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
25 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Der HANAUER erfüllt in diesem Sommer wieder Kinderträume

Region Hanau

  • img

Region Hanau. Lust auf ein Abenteuer? Der HA macht auch in diesem Sommer wieder ganz besondere Erlebnisse für Kinder möglich. Wer kann von sich behaupten, selbst schon mal die Giraffen im Frankfurter Zoo gefüttert zu haben? 

Artikel vom 17. Juni 2019 - 15:30

Anzeige

Von Christine Semmler

Und wer hat schon mal mit den Profis der White Wings Basketball trainiert? Kinder, die diese oder andere tolle Sachen erleben möchten, sollte sich schnellstens für eine der Aktionen bewerben! Um das ganze gebührend zu dokumentieren, berichtet der HA über jeden Kindertraum einer Seite mit vielen Bildern. Hier zunächst ein Überblick über alle Aktionen:

Hinter die Kulissen der Brüder-Grimm-Festspiele schauen (Dienstag, 2. Juli): Esel, Hund, Katze und Hahn sind die kunterbunten Helden des Märchens „Bremer Stadtmusikanten“. Wie die Schauspieler sich auf ihren Auftritt vorbereiten, wie ihre Maske entsteht und wo ihre Kostüme geschneidert werden, können zwei Gewinnerkinder zwischen acht und zwölf Jahren, je ein Freund und je ein Elternteil erfahren. Nach der exklusiven Führung hinter den Kulissen geht es direkt zur Aufführung bei freiem Eintritt. Und hinterher gibt es noch die Möglichkeit, die Schauspieler persönlich für ein Selfie und ein Autogramm zu treffen.

Einen Nachmittag bei den Langenselbolder Alpakas erleben (Dienstag, 9. Juli): Drei Kinder und jeweils einer ihrer Freunde oder Freundinnen im Alter von acht bis zwölf Jahren dürfen der Alpakaherde der Familie Wüllner einen Besuch abstatten. Das ist etwas ganz Besonderes, denn zu den Tieren gibt es keine öffentlichen Führungen! Streicheln, Füttern und ein abenteuerliches Programm sind inklusive. Auf dem Gelände gibt es viele weitere Tiere zu entdecken, etwa Igel, Fledermäuse und Eidechsen. 

 

Ein eigenes Youtube-Video mit Influencerin PatDIY Lee machen (Donnerstag, 25. Juli): Sie hat über 140 000 Follower auf Youtube und ihre Do-it-yourself-Videos erreichen schon mal mehrere Millionen Klicks. Ein Kind zwischen zehn und zwölf Jahren sowie ein Freund im gleichen Alter können einen tollen Workshop mit der Influencerin gewinnen. Dabei stellen sie selbst Slime her und machen darüber ein cooles Youtube-Video. Kinder die sich bewerben, sollten mit ihren Eltern vorher klären, ob im Film ihr Gesicht zu sehen sein darf. Diese Aktion wird unterstützt von der VHS Hanau. 

Die Giraffen im Frankfurter Zoo füttern (Donnerstag, 25. Juli): Die Giraffen im Zoo kann man normalerweise nur von weitem sehen. Ein Kind zwischen acht und zwölf und ein Freund oder eine Freundin im angegebenen Alter dürfen an diesem Tag mit dem Pfleger auf die Fütterungsplattform gehen und den Tieren hautnah begegnen. Weil so wenig Platz ist, müssen Eltern in diesem Moment leider draußen bleiben. Diese Aktion ist übrigens nichts für ängstliche Gemüter: Denn die riesigen Tiere kommen ganz nah. Als Bonus gibt es einen freien Tageseintritt in den Zoo. 

Mit Profisportlern der White Wings Basketball trainieren (Donnerstag, 1. August): Prellen, werfen, passen: Sechs Gewinnerkinder und jeweils ein Freund im Alter von zehn bis zwölf Jahren dürfen gemeinsam mit Coaches und Spielern der Ebbecke White Wings traineren. Bei einem abschließenden Spiel können die Nachwuchssportler gemeinsam zeigen, was sie können. Natürlich ist es auch möglich Fotos und Autogramme zu ergattern. Außerdem laden die White Wings die Gewinner zum nächsten Heimspiel ein.

Die Lochis in Hanau persönlich treffen (Samstag, 10. August): Dieser Gewinn ist ein doppelter Treffer: Denn die Lochis haben ihren Rückzug von der Plattform Youtube bekannt gegeben und sind derzeit auf Abschieds-Tour. Es ist also vielleicht die letzte Gelegenheit, die „berühmtesten Zwillinge Deutschlands“ live zu erleben. Ein Gewinnerkind, ein Freund/ eine Freundin und ein Elternteil dürfen sich die letzte Vorstellung auf Hanauer Boden ansehen, vorher gibt es ein exklusives Meet & Greet mit Heiko und Roman, in dem die Gewinner ihre Stars persönlich kennen lernen können. Diese Aktion wird unterstützt von der Agentur Shooter Promotions. 

Und so funktioniert die Bewerbung: 

Bewerbungsschluss ist Samstag, 22. Juni. 

Die Gewinner werden spätestens in der ersten Ferienwoche schriftlich benachrichtigt. Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie. 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wer sich am Gewinnspiel beteiligt, stimmt zu, dass der HA die Daten an den Kooperationspartner übermittelt, für sechs Wochen speichert und danach löscht. Die Datenspeicherung erfolgt ausschließlich im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel. 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.