Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
3 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Eine Patin mit ihren Pferden: Gerlind Fischer-Defoy hat gleich drei Patenschaften für die Holzpferde im Wilhelmsbader Karussell übernommen und so die aufwändige Restaurierung finanziert. Foto: Michael Bellack

    Paten der restaurierten Karussellpferde auf Tafel gewürdigt

    Hanau. Sie heißen Askana, Helanchri, Ingeborg oder Spartacus. Gekostet haben sie 15 000 Euro – jeweils. Die restaurierten Karussellpferde im Staatspark Wilhelmsbad drehen schon seit 2016 wieder ihre Runden. Möglich gemacht haben das ihre Paten. Als Dank an die spendablen Geldgeber wurden nun Tafeln Nahe das Karussells enthüllt.Von Michael BellackDie zehn Paten, ob Einzelpersonen, Paare oder Organisationen, haben dafür gesorgt, dass 14 der 16 Karussellpferde wieder in altem Glanz

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Hanauer Wiesn
Hanauer Wiesn
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
Aktions-Abonnement
Abo Wahl
Handball-Magazin
Handball-Magazin
Beilage Wirtschaft
Beilage Wirtschaft
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer