Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
20 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Rettungssanitäter von unbekanntem Mann angegriffen

Hanau

  • img
    In Hanau wurde eine Rettungssanitäterin angegriffen und leicht verletzt. Symbolbild: Thorsten Becker

Hanau. Bei der Versorgung einer Patientin ist am Montagabend die Besatzung eines Rettungswagens von einem etwa 25 bis 30 Jahre alten Mann angegriffen worden. Eine Sanitäterin wurde dabei gegen den Brustkorb gestoßen. Danach flüchtete der Mann in unbekannte Richtung.

Artikel vom 05. März 2019 - 15:19

Anzeige

Nach ihm fandet nun die Polizei. Die beiden Helfer wurden gegen 18.15 Uhr in ein Mehrfamilienhaus "Vor der Kinzigbrücke" gerufen, da dort eine Frau wegen Verdacht auf eine Alkoholvergiftung behandelt werden musste. Bei der Untersuchung griff der Mann aus unbekannten Gründen die Rettungskräfte unvermittelt an und verletzte die 29 Jahre alte Helferin leicht. Der Flüchtige soll 1,75 Meter groß sein und kurze braune Haare haben. Er trug bei dem Vorfall einen olivgrünen Parka. 

Hinweise auf den Angreifer nimmt die Polizei in Hanau unter der Rufnummer 06181 100-611 entgegen.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.