Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
15 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Bewaffneter Überfall auf Tankstelle in Hanau

Hanau

  • img
    Die Polizei sucht nach Hinweisen zu einem Tankstellenüberfall in Hanau. (Symbolfoto)

Hanau. Mit vorgehaltener Waffe: Ein maskierter Täter hat am Donnerstagabend eine Tankstelle an der Hanauer Luise-Kiesselbach-Straße überfallen. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen!

Artikel vom 04. Januar 2019 - 13:03

Anzeige

Wie die Polizei mitteilte, überfiel ein 25 bis 30 Jahre alter und etwa 1,65 Meter großer Räuber am Donnerstagabend eine Tankstelle in der Luise-Kiesselbach-Straße in Hanau. Gegen 21.20 Uhr betrat der mit einem Tuch (weiß mit schwarzen Punkten) maskierte Täter den Verkaufsraum und bedrohte den Kassierer mit einer Schusswaffe.

Mit dem Geld aus der Kasse flüchtete der Unbekannte in Richtung Hessen-Homburg-Halle. Der Täter war mit einer braunen Jacke, einem roten Kapuzenoberteil sowie einer beigen Hose bekleidet. Neben dem Tuch trug er noch eine schwarze Basecap.

Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 0 61 81/10 01 23.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.