Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
8 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • "Manchmal denke ich, dass die Tür aufgeht und er nach Hause kommt", sagt Yasemin Sözen im Gespräch mit unser Zeitung. Die 44-Jährige, ihre Schwester Yadel Seidewitz und Alptugs Vater Ejder können bis heute nicht fassen, was am 13. November geschehen ist. Foto: Backhaus-Arnold

    Das sagt Alptug Sözens Familie zum Unglück an der Ostendstraße

    Hanau. Da ist dieses komische Gefühl. Irgendwann am Nachmittag ist es das erste Mal da. Es gibt da diese unsichtbare Verbindung zwischen einer Mutter und ihrem Kind. So eine Sache, die man nicht beschreiben kann. Von Yvonne Backhaus-ArnoldEs ist der 13. November. Yasemin Sözen und ihr Mann Ejder fahren noch mal kurz in die Stadt. Einkaufen im Supermarkt. Als die Mutter ihren jüngeren

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
HA-Konzertfahrt
HA-Konzertfahrt
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was machen Sie in der Fastenzeit?







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer