Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
7 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
  • Das Abschneiden der SPD bei der Landtagswahl ist für Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky ein "absoluter Tiefpunkt". Archivfoto: Gärtner

    Kaminsky rät seiner SPD zum Gang in die Opposition

    Hanau. Für Oberbürgermeister Claus Kaminsky ist das Wahlergebnis ein „absoluter Tiefpunkt“. Nicht nur für die Sozialdemokraten, die in Hanau wie überall im Land mächtig Federn gelassen haben, sondern für die gesamte GroKo. „Die SPD soll lieber heute als morgen die Große Koalition verlassen“, rät er den Genossen in Berlin.Von Christian DauberGerade einmal 18,6 Prozent der Hanauer haben den Sozialdemokraten in der Brüder-Grimm-Stadt noch ihre Stimme gegeben, 2013 waren es noch 29,1 Prozent.

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Wirtschaftsmagazin 4/2018
Wirtschaftsmagazin
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Helpaniola
helpaniola
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer