Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
15 ° C - heiter
» mehr Wetter

Notfaufnahmepatient klaut Fahrrad eines Klinikmitarbeiters

Hanau

  • img
    Das Fahrrad wurde dem Klinikmitarbeiter mittlerweile zurückgegeben. Symbolbild: Pixabay

Hanau. Das Fahrrad eines Klinikmitarbeiters soll ein 18 Jahre alter Mann aus Hanau am frühen Freitagmorgen in der Leimenstraße geklaut haben, nachdem er kurz zuvor noch als Notfallpatient behandelt worden war.

Artikel vom 05. Oktober 2018 - 15:27

Anzeige

 Die hinzugerufene Polizei traf den Verdächtigen wenig später in dessen Wohnung in der Aschaffenburger Straße an und fand dort auch das betreffende Mountain-Bike.

Zeugen hatten gegen 1 Uhr gesehen, wie der 18-Jährige von der Ambulanz zu einer Fahrzeughalle lief, wo der Mitarbeiter sein schwarz-rotes Rad abgestellt hatte. Wenige Augenblicke später sei der Verdächtige dann weggefahren. Da seine Personalien vorher allerdings registriert wurden, war es für die Polizei ein leichtes, dem 18-Jährigen auf die Spur zu kommen. Auf ihn kommt ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls zu.

Der Mitarbeiter erhielt sein Rad zurück.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.