Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
6 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Unfall führt zu Nasenbruch

Hanau

  • img
    Symbolbild: Becker

Hanau. Schmerzhafte Folgen hatte für einen 23 Jahre alten Radfahrer der Zusammenstoß mit einem Personenwagen am Dienstag an der Einmündung Vogelsangstraße/Marienstraße in Großauheim. 

Artikel vom 23. August 2018 - 16:33

Anzeige

Nach Erkenntnissen der Polizei fiel er hin und brach sich die Nase, weshalb er in ein Krankenhaus gebracht wurde. An der Unfallstelle soll er von einem Zeugen beschimpft worden sein, der die ganze Szenerie offenbar beobachtet hatte, dann aber den Unfallort verließ. Gegen 10 Uhr fuhr der aus Erlensee stammende Radler die Vogelsangstraße und soll die Vorfahrt der 69 Jahre alten Autofahrerin missachtet haben, welche die Marienstraße befuhr.

Der Sachschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt. Der unbekannte Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei unter Telefon 0 61 81/ 9 59 70 zu melden. rg



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.