Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
6 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Auch sie werden bei der Aktion „Hanau liest ein Buch“ als Vorleserinnen tätig sein (von links) und aus dem Buch „Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“ vortragen: Christine Glöckner, Martina Jacobs, Gretel Meyer und Gabi Ewald. Foto: Seifert

    105 Vorleser nehmen an „Hanau liest ein Buch“ teil

    Die Schauplätze der siebten Auflage von „Hanau liest ein Buch“ reichen von A wie Albert-Schweitzer-Kinderdorf bis Z wie Zeichenakademie. An 68 Orten tragen Bürger aus dem Roman „Und dann steht einer auf und öffnet das Fenster“ von Susann Pásztor Passagen vor, 105 Vorleser werden vom 16. bis zum 25. August zu hören sein.Von Thomas SeifertBei der Vorstellung des Programms – zufällig am „Tag der Freundschaft“ – lobte Martin Hoppe, Leiter des Fachbereichs Kultur, Stadtidentität

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Wirtschaftsmagazin 4/2018
Wirtschaftsmagazin
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Helpaniola
helpaniola
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer