Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
7 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Wut, Zorn, Rachegefühle – die Schauspielerin und Sängerin Kerstin Ibald spürt diese Emotionen körperlich, wenn sie auf der Hanauer Bühne die böse Fee gibt. Die Rolle verlangt ihr auch musikalisch sehr viel ab. Die Zuschauer lieben sie dafür und haben sie beim Publikumspreis auf Platz eins gewählt. Archivfoto: Häsler

    Brüder-Grimm-Festspiele: Publikumspreis geht an "böse Fee"

    Sie ist zornig, schäumt vor Wut, fährt ihre Stacheln aus und wünscht das Dornröschen dorthin, wo es 100 Jahre bleiben wird – Kerstin Ibald zieht als böse Fee im Musical „Dornröschen“ alle Register.Von Jutta Degen-PetersDafür, dass sie die Zuschauer mitreißt auf dieser Reise durch das Wechselbad der Gefühle und dabei körperlich und stimmlich alles gibt, wurde sie jetzt

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer