Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
15 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Türkei-Wahl: Erdogan-Anhänger feiern auch in Hanau

Hanau

  • img
    Immer wieder fuhren am Sonntagabend Autos mit Türkei-Flaggen hupend die Lamboystraße entlang. Screenshot: HA

Hanau. Anhänger des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan haben am Sonntagabend auch in Hanau dessen Wiederwahl gefeiert.

Artikel vom 25. Juni 2018 - 13:11

Anzeige

Mit Flaggen, Autohupen und Jubelrufen feierten die Erdogan-Anhänger das Ergebnis der vorgezogenen Präsidenten- und Parlamentswahlen in der Türkei. Zahlreiche mit Türkei-Flaggen geschmückte Autos fuhren beispielsweise unter lautem Hupen die Lamboystraße entlang.

Wie die Polizei auf Anfrage unserer Zeitung mitteilte, hatten sich auch auf dem Hanauer Marktplatz Autofahrer mit ihren Fahrzeugen versammelt, um das Wahlergebnis zu feiern. Gegen 21.15 Uhr sprachen Polizisten einen Platzverweis gegen die Personen aus. Die Versammlung löste sich daraufhin auf.

Gegen 22 Uhr wurde die Polizei durch Bürgerbeschwerden wegen Lärmbelästigung erneut auf hupende und mit Flaggen dekorierte Fahrzeuge aufmerksam gemacht – diesmal am Kinzigbogen. Auch diese Versammlung wurde aufgelöst.

Abgesehen von Lärmbeschwerden habe es keine Strafanzeigen gegeben. Bis auf leichte Verkehrsbehinderungen seien keine Zwischenfälle bekannt.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.