Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
14 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Im Volkemordprozess lässt die Zeit der Wahrheit immer noch auf sich warten. Archivfoto: Bender

    Neuer Befangenheitsantrag im Volke-Prozess

    Hanau. In Saal 215 liegen die Nerven blank. Die Verteidiger hätten „über das Ziel hinausgeschossen“, grummelt der Vorsitzende sichtlich verärgert; die Kammer müsse sich nicht alles gefallen lassen. Irgendwo um den 50. Verhandlungstag herum und kurz vor Ende der Beweisaufnahme sind die Fronten im Volkemordprozess verhärtetet.Von Dieter A. GraberEs geht Schlag auf Schlag: Morgens lehnt die 1. Große Strafkammer den Befangenheitsantrag gegen Beisitzerin Andrea Zeyß in Bausch und Bogen ab – nachmittags

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Leserumfrage
Leserumfrage
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Hanauer WM Garten
WM Garten
Publikumspreis 2018
Bundesliga-Trainer

Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Grundsteuererhöhung in Langenselbold





Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer