Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
18 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Leikert rückt in Führungskreis der Bundestagsfraktion auf

Hanau

  • img
    Katja Leikert. Foto: Privat

Berlin/Hanau/Bruchköbel. Dr. Katja Leikert rückt in den engsten Führungskreis der CDU/CSU-Bundestagsfraktion auf: In der Fraktionssitzung am Montag in Berlin wurde die Hanauer Bundestagsabgeordnete zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden gewählt.

Artikel vom 29. Januar 2018 - 18:08

Anzeige

Damit ist die Politologin, die den Wahlkreis Hanau seit 2013 als direkt gewählte Abgeordnete im Deutschen Bundestag vertritt, eine von insgesamt zehn Stellvertretern von Fraktionschef Volker Kauder. Komplettiert wird das Führungsgremium von CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt, der als Erster Stellvertreter fungiert.

Leikert wurde zudem in die 33-köpfige CDU-Delegation für die Hauptverhandlungsrunde im Zuge der Koalitionsgespräche mit der SPD berufen und sitzt somit mit am Verhandlungstisch.

Schwerpunkt Europa
Thematischer Schwerpunkt von Leikert in ihrer neuen Funktion als stellvertretende Fraktionsvorsitzende wird der Bereich Europa sein. „Es ist mir eine Ehre, den Kurs meiner Fraktion nun noch aktiver mitgestalten zu können. Das Thema Europa wird angesichts der sich stetig verändernden Kräfteverhältnisse in der Welt in den kommenden Jahren weiter an Bedeutung gewinnen; nicht umsonst ist das erste Kapitel des Sondierungspapiers zwischen CDU/CSU und SPD mit der Überschrift 'Ein neuer Aufbruch für Europa überschrieben'", so die Christdemokratin.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.