Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
7 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Sie trafen sich einst gemeinsam mit ihren Männern zum Essen, Tanzen und Plaudern. Mittlerweile sind die meisten der spanischen Frauen, die vor rund 50 Jahren nach Hanau kamen, verwitwet. Heute kommt der Freundeskreis zweimal wöchentlich beim Kaufhof zum Frühstück und zum Spielen zusammen. Foto: Degen-Peters

    Sie lieben Memory und Sauerkraut: Spanische Seniorinnen in Hanau

    Hanau. Sie heißen Marie Carmen Ortega, Catalina Maestre, Teresa Ponce oder Mercedes Perez. Sie kommen aus Andalusien, leben seit über 50 Jahren in Hanau, Großauheim, Steinheim, Großkrotzenburg und Niederdorfelden und lieben Rippchen mit Sauerkraut.Von Jutta Degen-PetersDie Spanierinnen, die vor einem halben Jahrhundert ihre Heimat verließen und in der Brüder-Grimm-Region heimisch wurden, sind in dieser Zeit gemeinsam durch dick

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer