Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
24 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Ein alltägliches Bild: Selbst wenn wie hier in der Krämerstraße in einer Spielstraße geparkt wird, darf die Stadtpolizei die Autos nicht sofort abschleppen lassen. Foto: Seifert

    Wildes Parken in Hanau: Abschleppen schwer gemacht

    Hanau. Wildes Parken gehört auch in Hanau zur Tagesordnung. Die Stadtpolizei verteilt zwar eifrig Knöllchen, das Problem ist aber nach Ansicht vieler Bürger nur schwer in den Griff zu kriegen. Wir haben bei der Stadt nachgefragt, welche rechtlichen Möglichkeiten es gibt, um gegen Falschparker mit Abschleppen vorzugehen. Von Thomas SeifertDabei müsse man zunächst unterscheiden, ob Autos auf Gehwegen oder in Spielstraßen abgestellt sind, wobei in Letzteren absolutes Halteverbot gilt. Dabei

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was wünschen Sie sich als Rewe-Ersatz im City Center







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer