Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
11 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Der drei Meter hohe Chanukka-Leuchter auf dem Freiheitsplatz hat acht Arme, an jedem Tag des achttägigen Lichterfests wird ein Licht entzündet. Rabbi David Kraus (links) und Nico Deeg (rechts) begrüßten die Besucher auf dem Freiheitsplatz. Fotos: Paul

    200 Menschen feiern auf Freiheitsplatz Chanukka

    Hanau. Laut und fröhlich wurde am Donnerstagabend auf dem Freiheitsplatz das Lichterfest gefeiert. Mit der Veranstaltung rückte ein jüdischer Brauch in die Öffentlichkeit, der sonst meist in der Synagoge gefeiert wird. Rund 200 Besucher nahmen an der Zeremonie teil.Von Jutta Degen-PetersAufgerufen zu dem Fest hatte der neu gegründete Chassidisch-Jüdische Verein mit seinem Vorsitzenden Nico Deeg und der Verein MUT, Internationales jüdisches

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Lesen macht schlau
Lesen macht schlau
HA-Konzertfahrt
HA-Konzertfahrt
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was machen Sie in der Fastenzeit?







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer