Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
23 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Lebt seit 2014 in der englischen Universitätsstadt: Kai Kleiber – hier beim „Punting“ (deutsch: Stocherkahnfahren) auf dem Fluss Cam. Foto: PM

    Hanauer Kai Kleiber fühlt sich in Cambridge wohl

    Hanau. Singapur, Australien, Großbritannien: Den gebürtigen Hanauer Kai Kleiber hat es schon an viele Orte dieser Welt verschlagen. Seit 2014 ist der promovierte Molekularbiologe in der englischen Universitätsstadt Cambridge zu Hause - und fühlt sich dort sehr wohl. Eine Rückkehr schließt er dennoch nicht aus.Von Jasmin Di CaraOb und wann er wieder nach Deutschland zurückkehren wird, weiß er noch nicht. Einer Sache ist Kleiber sich aber bereits sicher: „Ich werde hier nicht in Rente

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Leserumfrage
Leserumfrage
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Hanauer WM Garten
WM Garten
Publikumspreis 2018
Bundesliga-Trainer

Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Grundsteuererhöhung in Langenselbold





Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer