Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
16 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Ob sie mit ihrem Lebensgefährten Lutz H. (Mitte) in der Tatnacht telefoniert oder SMS geschrieben hat, weiß Zeugin Banu D. nicht mehr. An die Kleidung, die er am 7. September 2013 getragen hat, will sie sich jedoch zweifelsfrei erinnern. Archivfoto: Bender

    Mordprozess Gallienstraße: Blackout der Lebensgefährtin

    Hanau. Es ist der achte Verhandlungstag im Mordprozess Gallienstraße. Bereits zum dritten Mal ist Banu D. geladen – die Lebensgefährtin des Angeklagten Lutz H. Erstmalig beschreibt sie dabei ihre Erinnerungen an die Mordnacht – und weist immense Gedächtnislücken auf.Von Sebastian ZehDer psychische Druck, der auf ihr und Lutz H. laste, sei schuld, habe zu einem wahren Blackout geführt. Immer wieder stockt Banu D. bei ihren Antworten. „Oh Gott,

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Leserumfrage
Leserumfrage
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Hanauer WM Garten
WM Garten
Publikumspreis 2018
Bundesliga-Trainer

Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Grundsteuererhöhung in Langenselbold





Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer