Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
19 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Christoph Eschenbach (Mitte) freut sich über Urkunde und Mediallie zum Paul-Hindemith-Preis, die ihn Stadtverordnetenvorseherin Beate Funk und Oberbürgermeister Claus Kaminsky überreichen. Foto: Pauly

    Hanauer Hindemith-Preis für Pianist Christoph Eschenbach

    Hanau. Im Rahmen einer öffentlichen Feierstunde, zu der sich Ehrengäste und interessierte Bürger im Congress Park Hanau einfanden, hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky dem international herausragenden Pianisten und Dirigenten Christoph Eschenbach für seine Dirigate von Hindemith-Werken den Hindemith-Preis übergeben.Von Andrea PaulyDie Preisverleihung wurde vom Fachbereich Kultur, Stadtidentität und Internationale Beziehungen der Stadt Hanau in Zusammenarbeit mit der Fondation Hindemith in Blonay/Schweiz

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Publikumspreis 2018
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Sollte der Kinzigsee in Langenselbold verpachtet werden, um die Haushaltskonsolidierung voranzutreiben?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer