Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
4 ° C - heiter
» mehr Wetter

Überfall: 34-Jährige wird leicht verletzt

Hanau

  • img
    Die unbekannten Täter haben der Frau zweimal gegen den Kopf geschlagen (Symbolbild).

Hanau. Eine Fußgängerin ist am frühen Donnerstag an der Vogelsangstraße von zwei 25 bis 30 Jahre alten Männern überfallen worden. Sie Täter flüchteten zwar ohne Beute, die Frau erlitt allerdings leichte Verletzungen.

Artikel vom 21. Juli 2016 - 13:41

Anzeige

Gegen 2 Uhr war die 34-Jährige mit ihrem Hund Gassi, als sie auf die etwa 1,75 und 1,85 Meter großen Räuber traf. Die forderten das Handy der Frau und schlugen sie zweimal gegen den Kopf.

Die Hanauerin fiel zu Boden und klagte hinterher über Schmerzen an Kopf, Nacken, Rücken und Hüfte. Die Unbekannten, die in einer fremden Sprache miteinander redeten, flüchteten schließlich ohne Beute in Richtung Brown-Boverie-Straße.

Einer hatte ein graues bedrucktes T-Shirt an. Er hatte das Opfer in Deutsch angesprochen. Der Komplize war dunkel gekleidet. Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.