Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
23 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Das Hanauer Landgericht wird ab April von nationalem Interesse sein.Foto: dpa

    NS-Prozess vor Hanauer Landgericht

    Hanau (lhe).  Einem ehemaligen Wachmann des KonzentrationslagersAuschwitz wird in Hanau mehr als 70 Jahre nach Kriegsende der Prozessgemacht. Der heute 93-jährige Ernst T. soll laut Anklage an derTötungsmaschinerie der Nazis während des Zweiten Weltkriegs beteiligtgewesen sein. Der Tatvorwurf lautet Beihilfe zum Mord, wie dasLandgericht Hanau am Freitag mitteilte. Die Anklage ist zugelassen, der Beschuldigte laut Gericht für etwavier Stunden pro Tag verhandlungsfähig und das Hauptverfahren nuneröffnet. Ab dem 13. April soll der Prozess

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Leserumfrage
Leserumfrage
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Hanauer WM Garten
WM Garten
Publikumspreis 2018
Bundesliga-Trainer

Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Grundsteuererhöhung in Langenselbold





Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer