Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
4 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Eine Anhängerkupplung sollte das gesuchte Dienstfahrzeug der neuen Hilfsorganisation „Technical Rescue Unit Germany“ von Jan Meininger, Patrick Reichel und Thomas Christ (von links) unbedingt haben.Foto: Kleine-Rüschkamp

    Hilfsorganisation in Langenselbold gegründet

    Langenselbold (tok). Feuerwehrleute und Rettungsdienstmitarbeiter aus dem Main-Kinzig-Kreis haben in Langenselbold die internationale Hilfsorganisation „Technical Rescue Unit Germany“ gegründet. Der Verein ist inzwischen als gemeinnützig anerkannt und bittet um Spenden für die Anschaffung von Material.„Technical Rescue Unit Germany“ möchte eine tatkräftige Gruppe auf die Beine stellen. Wenn zum Beispiel Nichtregierungsorganisation – wie die UN-Gruppierung „Insarag“

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    18,80 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,40 €
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
Anzeige
Sportlerwahl 2019
Beilage Wirtschaft
Beilage Wirtschaft
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer