Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
3 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Grüne kritisieren Geschäfte mit Flüchtlingselend

    Main-Kinzig-Kreis (how). Die Fraktion der Grünen im Kreistag  kritisiert die Bundesregierung für ihre „Scheinheiligkeit“ bei der Unterbringung von Flüchtlingen und Asylsuchenden. Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) lasse sich von den Kommunen ihren Leerstand an Immobilien „vergolden“, anstatt die Städte und Gemeinden bei der Unterbringung von Flüchtlingen wirklich zu unterstützenm, so Fraktionsvorsitzender Reiner Bousonville. „Aus vielen Kommunen im Main-Kinzig-Kreis hören wir, dass die Kommunen Immobilien von privaten Besitzern zum Kauf oder zur Miete zu teilweise Wucherpreisen angeboten bekommen, um darin Flüchtlinge

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    18,80 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,40 €