Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
-1 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Kommunen laufen Sturm gegen steigende Rundfunkbeiträge

    Region Hanau. Seit 1. Januar ist die Neuberechnung der Rundfunkbeiträge in Kraft: Statt wie bisher pro Gerät zahlt man jetzt pro Haushalt, unabhängig von der Anzhal der Radios und Fernseher. Was viele Verbraucher aber gut finden, ist für die Kommunen ein Riesenproblem: Auch sie bezahlen pro Betriebsstätte und Fahrzeug. Das wird teuer.Die erste deutsche Stadt, die das Problem drastisch und öffentlich auf den Punkt brachte, war zwar Köln, das kurzerhand die GEZ-Zahlungen einstellte, aber auch die hessischen Kommunen schlagen Alarm. In

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Wirtschaftsmagazin 4/2018
Wirtschaftsmagazin
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Helpaniola
helpaniola
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer