Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
8 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Das Schweigen erst 1985 gebrochen

    Hanau. Die Fragen seiner Töchter, was die in seinen Unterarm eintätowierte Nummer bedeute, hat Arno Lustiger jahrelang unbeantwortet gelassen. Erst im Jahre 1985 hat der in Frankfurt lebende ehemalige KZ-Insasse sein Schweigen gebrochen. Seitdem wird der 80-jährige Zeitzeuge und Autor von zehn Büchern nicht müde, vor Jugendlichen und auch älteren Zuhörern über seine Erfahrungen als Jude im Nationalsozialismus zu sprechen.Jetzt war er, der im Januar eine Rede im Deutschen Bundestag in Berlin gehalten hat, auf Einladung des "Arbeitskreises Christen und Juden" und des Evangelischen Forums neben der Hanauer Christuskirche

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer