Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
14 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • AM SAMSTAG IM HA-MAGAZIN: Kunstraub unter Napoleon

    Hanau. Deutschland wurde 1945 besonders im Osten zur Ader gelassen. Doch auch im Westen gab es Konfiskationen. Alliierte Kunstschutzoffiziere, darunter so mancher Kunsthändler in Uniform, sichteten nicht nur die Kunstbeute der Nazis, die sich in den besetzten Ländern und vor allem bei den ermordeten Juden reichlich bedient hatten.Am Beispiel des Gemäldes "Pan und Syrinx" schildert HA-Mitarbeiter Werner Kurz die Odyssee eines Kunstwerks. Das Bild raus der kurfürstlichen Kasseler Gemäldegalerie verschwand während der napoleonischen

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Lesen macht schlau
Lesen macht schlau
HA-Konzertfahrt
HA-Konzertfahrt
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was machen Sie in der Fastenzeit?







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer