Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regenschauer
22 ° C - Regenschauer
» mehr Wetter
  • Augenarzt verweigert Hilfe und muss Geldbuße zahlen

    Hanau/Frankfurt. . Weil er einem Patienten die nötige Hilfestellung im Notdienst verweigerte, ist ein Augenarzt aus dem Main-Kinzig-Kreis zu 500 Euro Geldbuße verurteilt worden. Das geht aus einem gestern veröffentlichten Urteil des Berufsgerichts für Heilberufe beim Verwaltungsgericht Frankfurt hervor.Das Gericht bescheinigte dem Arzt Verletzung seiner ärztlichen Berufspflichten. Er hatte sich geweigert, einen Mann zu untersuchen, dem tagsüber bei einem Arbeitsunfall ein Fremdkörper ins Auge geraten

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was wünschen Sie sich als Rewe-Ersatz im City Center







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer