Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
6 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Hanau
  • Hanau. Das Hanauer Bürgerfest findet in diesem Jahr vom 4. bis 6. September statt. Bereits jetzt stellt die Stadt das Programm vor. Neu ist unter anderem, dass das Feuerwerk bereits am Freitagabend gezündet wird. Außerdem gibt es Änderungen bei den Tickets. Mehr

  • Hanau. Vor der 5. Großen Strafkammer des Hanauer Landgerichts hat am Dienstag ein Prozess begonnen, in dem ein zum Tatzeitpunkt 60-jähriger Kurierfahrer aus Dietzenbach beschuldigt wird, eine laut Pressemitteilung des Gerichts „leicht minderbegabte“ Hanauerin im Dezember 2017 in deren Wohnung vergewaltigt zu haben.  Mehr

  • Hanau. Die Hoffnung auf weitgehend gutes Winterwetter hat sich erfüllt: Die städtische Hanau Netz GmbH liegt an der Baustelle Frankfurter Landstraße, wo der Neubau einer Eisenbahnunterführung bevorsteht, mit ihren Leitungsarbeiten „voll im Zeitplan“, wie Geschäftsführer Adrian Szabo versichert.  Mehr

  • Hanau. Nachdem erstmals in Deutschland eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bestätigt worden ist, steigt die Sorge, sich mit der Krankheit anzustecken – auch im Main-Kinzig-Kreis. Der HA hat beim Klinikum Hanau nachgefragt, wie sich dort die Lage darstellt. Mehr

  • Hanau. Bei einem Unfall auf der A66 wurde eine 18-Jährige aus Mainhausen leicht verletzt. Laut Polizeiangaben wurde das Auto der Frau vom Wagen eines 22-Jährigen touchiert, kam von der Fahrbahn ab und durchbrach anschließend die Schutzplanke. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von 17 500 Euro. Mehr

  • Hanau. Die Auheimer Mainbrücke, die einen Rad- und Fußweg zwischen Großauheim und Klein-Auheim über den Fluss führt, ist in die Jahre gekommen. Nun stellt sich die Frage: Sanierung oder Abriss? HIS-Fachleute verschafften sich kürzlich per Schiff und Hebebühne einen Eindruck vom Unterbau der Brücke. ​ Mehr

  • Hanau. Es ist der 4. Januar, 8.21 Uhr, als der Bewegungsmelder der Wildtierkamera in Thomas Sturms Jagdrevier zum ersten Mal auslöst und ein Foto von etwas macht, das eigentlich gar nicht dorthin gehört: Einem Luchs! Mehr

  • Hanau. „Emmas Glück“, „Gut gegen Nordwind“, „Angerichtet“ oder auch „Glückskind“ – die Bücher haben eines gemeinsam: Sie alle standen im Mittelpunkt der Aktion „Hanau liest ein Buch“. In diesem Jahr geht das große Lesefest in die achte Runde.  Mehr

  • Hanau. Nach den Sommerferien startet die erste Waldorfschule in Hanau. An einem Infonachmittag konnten sich alle Interessierte über das neue Angebot informieren. Wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen. Mehr

  • Hanau. Zum achten Mal flimmerten am Sonntag die Filme zahlreicher Nachwuchs-Filmemacher über die Leinwand im Kinosaal eins des Kinopolis Hanau. Die Streifen der Teilnehmer des Jugend-Kurzfilmfestivals „Jung & Abgedreht“ überzeugten dabei nicht nur technisch, sondern auch inhaltlich. Mehr

  • Hanau. „Wir sind da mit Hochdruck dran“, sagt Stadtentwickler Martin Bieberle auf die Frage nach dem Planungsstand für den Schlossplatz. Der dortige Neubau sowie die Umgestaltung des historischen Kanzleigebäudes, in dem früher die Stadtbibliothek untergebracht war, sind Teil des Großprojekts. Mehr

  • Hanau.  Der „Unverpackt“-Laden am Marktplatz und die schwarz auf weiß vorliegende Bestätigung, dass auf dem Wochenmarkt mit mitgebrachten Behältern eingekauft werden darf – Hygiene hin, Hygiene her – zählen zu den Highlights in Sachen Plastikvermeidung in der Grimmstadt.  Mehr

  • Hanau. Seit dieser Woche sind im Schlosspark Philippsruhe Mitarbeiter einer von der Stadt Hanau beauftragten Firma mit dem Fällen von insgesamt 69 Bäumen beschäftigt, die entweder durch die extrem trockenen Sommer oder wegen Fäulnis und Pilz- oder Käferbefall der Kettensäge zum Opfer fallen müssen. Mehr

  • Handball. Kämpfen, Schwitzen, Zittern – das war das Abendprogramm von Spielern wie Fans der HSG Hanau am Samstag. Da trat die von Personalproblemen arg gebeutelte Hanauer Mannschaft zu Hause gegen den Northeimer HC an und spannte die Zuschauer bis in die Schlussminuten hinein auf die Folter. Mehr

  • Hanau. Hundekot in der Fußgängerzone, Zigarettenkippen auf dem Spielplatz oder Sperrmüll in der Grünanlage –Abfall- und Umweltsünden wie diese sorgen regelmäßig für großen Ärger. Die Stadt Hanau greift nun durch und erhöht die Bußgelder für diese Vergehen drastisch. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7