Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
25 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Handball
  • Handball.  Nach dem Zugang von Markus Semmelroth konnten die Bruchköbeler nun auch die Verpflichtung von Bastian Schwarz verkünden. Der Linkshänder kommt vom Oberligisten TSG Münster und soll der SGB im rechten Rückraum zu mehr Durchschlagskraft aus der Distanz verhelfen. Mehr

  • Handball. Nachdem der bisherige Co-Trainer Heiko Winter nach dem letzten Saisonspiel seinen Abschied gegeben hat, hat Drittligist HSG Hanau in dieser Woche in Oliver Lücke einen Nachfolger für Winter präsentieren können. Der 44-Jährige  soll die Jugendspieler noch besser in die Männermannschaften integrieren. Mehr

  • Handball.  Nachdem die HSG mit dem dritten Platz in der 3. Liga Ost in der abgelaufenen Saison die beste Platzierung der Vereinsgeschichte erreicht hat und zum besten Verein des Rhein-Main-Gebiets aufgestiegen ist, stellen die Hanauer mit Hannes Geist zur nächsten Spielzeit einen Geschäftsführer ein. Mehr

  • Handball. Ihre zweite Saison in der 3. Liga Ost hat die HSG Hanau auf einem starken dritten Platz beendet und sich dabei in eigener Halle als im wahrsten Sinne des Wortes unschlagbar erwiesen. Der Lohn: die direkte Qualifikation für die erste Runde des DHB-Pokals. Mehr

  • Handball. Aufstieg in die 3. Liga Ost, permanente Abstiegsgefahr, Trainerwechsel, Rettung am letzten Spieltag – die SG Bruchköbel hat eine abwechslungsreiche Saison hinter sich. Wir haben mit Teammanager Ante Vuko über die vergangene Spielzeit und die Planungen der Bruchköbeler für die kommende Saison gesprochen. Mehr

  • Handball. Im letzten Spiel der Saison hat die HSG Hanau ihre Fans noch einmal verzaubert und den TV Großwallstadt, der schon lange als Meister der 3. Liga Ost feststeht, mit 31:26 (18:9) bezwungen. Durch den Heimsieg  blieb die HSG  in eigener Halle  die gesamte Spielzeit über ungeschlagen.  Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel bleibt drittklassig: Durch einen 27:25 (14:10)-Auswärtssieg beim GSV Eintracht Baunatal haben die Bruchköbeler am letzten Spieltag den Klassenerhalt in trockene Tücher gebracht. In der Tabelle rückten die SGB, die den Nichtabstieg bis in die Morgenstunden feierte, noch auf den zehnten Platz vor. Mehr

  • Handball. Die HSG Hanau hat auch im letzten Spiel der Saison seine weiße Weste in eigener Halle bewahrt. Gegen den künftigen Zweitligisten TV Großwallstadt spielten die Hanauer insbesondere im ersten Durchgang groß auf und gewannen schließlich klar mit 31:26 (18:9). Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel spielt auch nächste Saison drittklassig: Durch einen 27:25 (14:10)-Auswärtssieg in Baunatal schaffte der Aufsteiger am letzten Spieltag der Saison aus eigener Kraft den Sprung ans rettende Ufer. Die Bruchköbeler können sich dadurch auf mindestens eine weitere Spielzeit in der 3. Liga Ost freuen. Mehr

  • Handball. Im letzten Spiel der Saison gibt es für die Handballfans der Region noch einmal einen besonderenLeckerbissen, denn die HSG Hanau empfängt am Samstagabend ab 19 Uhr in der Main-Kinzig-Halle mit dem TV Großwallstadt den Meister der 3. Liga Ost. Mehr

  • Handball. Zum Saisonfinale der 3. Liga Ost steht für die SG Bruchköbel nochmal ein echter Handball-Krimi auf dem Programm, denn erst am Samstagabend fällt die Entscheidung darüber, ob die Bruchköbeler ein weiteres Jahr drittklassig bleiben oder ob der Aufsteiger umgehend wieder in die Oberliga zurückkehrt. Mehr

  • Handball. Die HSG Hanau hat im letzten Auswärtsspiel der Saison noch einmal doppelt gepunktet: Beim HSC Bad Neustadt, der in der 3. Liga Ost um den Klassenerhalt kämpft, gewannen die Hanauer mit 26:24 und haben damit weiterhin gute Chancen, sich direkt für den DHB-Pokal zu qualifizieren. Mehr

  • Handball. Die SG Bruchköbel muss in der 3. Liga Ost weiter um den Klassenerhalt zittern: In einem äußerst unterhaltsamen Derby gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden kämpften die Bruchköbeler zwar bis zum Abpfiff, mussten sich letztlich aber dem Tabellendritten mit 23:26 (10:13) geschlagen geben. Mehr

  • Handball. Am Samstagabend hat die HSG Hanau beim HSC Bad Neustadt die letzte Chance, ihre Auswärtsbilanz zu verbessern. Bei den Bad Neustädtern dürfte den Hanauern allerdings nichts geschenkt werden, schließlich kämpft der HSC noch um den Klassenerhalt in der 3. Liga Ost. Mehr

  • Handball.  In ihrem letzten Heimspiel der Saison geht es für die SG Bruchköbel gegen die HSG Rodgau Nieder-Roden noch einmal um alles. Mit einem Sieg im Derby könnte die SGB im besten Fall bereits nach dem Abpfiff den Klassenerhalt feiern, verliert das Team  jedoch, könnte der Tabellenzwölfte wieder in die Abstiegszone rutschen. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7