Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
14 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Pascal Herpich verlässt Hanau 93

Hanau

  • img
    Pascal Herpich verlässt den FC Hanau 93. Archivfoto: TAP

Fußball. Innenverteidiger Pascal Herpich hat den Verbandsligisten FC Hanau 93 verlassen und wird ab sofort das Trikot des Gruppenligisten JSK Rodgau tragen.

Artikel vom 20. September 2018 - 09:43

Anzeige

Herpich, der wegen einer Verletzung mehrere Monate pausierte, ist bereits für die Rodgauer spielberechtigt und könnte schon am Sonntag im Heimspiel gegen die SG Altenhaßlau/Eidengesäß für den aktuellen Tabellenfünften der Gruppenliga Frankfurt Ost auflaufen. Ob dies passieren wird, wollte JSK-Trainer Andreas Humbert nicht verraten. „Erstmal müssen wir den Spieler richtig fit bekommen.“

Laut Humbert sah Herpich, der vor zwei Jahren von den Sportfreunden Seligenstadt zu Hanau 93 gewechselt war, beim ambitionierten Verbandsligisten keine Perspektive für ausreichende Spielzeit und hat sich daher als Wiedereinstieg nach längerer Verletzungspause für einen Neuanfang in der Gruppenliga entschieden. fs



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.