Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
-4 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Abdul-Samed Ersöz' Zukunft geklärt: Wechsel nach Bad Soden

Fußball

  • img
    Abdul-Samed Ersöz wird nächste Saison für die SG Bad Soden auflaufen. Archivfoto: TAP

Fußball. Torwart Abdul-Samed Ersöz wird in der kommenden Saison für die SG Bad Soden in der Gruppenliga Fulda auflaufen. Dort wird er das Tor gemeinsam mit Matthias Neiter (ehemals Germania Großkrotzenburg) hüten.

Artikel vom 22. Juni 2018 - 14:30

Anzeige

Bereits seit Wochen stand fest, dass der 28-jährige Keeper seinen Vertrag beim Süd-Verbandsligisten SC 1960 Hanau nicht verlängern wird. Die Entscheidung, eine Klasse tiefer zu wechseln, sei, so Ersöz, auch familiär bedingt gewesen. Der Torhüter ist kürzlich Vater geworden.

Den SC 1960 Hanau verlässt er keineswegs im Groll. „Ich kann mir sehr gut vorstellen, noch einmal zum HSC zurückzukehren“, so Ersöz. Doch nach Saisonende schließt sich dieses Kapitel erste einmal.

Ersöz war mit beständigen Leistungen ein Garant für die Erfolge in den vergangenen drei Jahren. Er war vor der Spielzeit 2015/16 von Türk Gücü Friedberg nach Hanau gewechselt. Davor spielte der Schlussmann für Bayern Alzenau und den FC Gelnhausen. fs



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.