Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
8 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Schlägerei auf dem Sportplatz: Polizei schreitet ein

Ronneburg

  • img
    Nach dem Spiel in Ronneburg ist es zu einer Schlägerei gekommen (Symbolbild).

Fußball. Die Polizei ist am Sonntagnachmittag zu einer gemeldeten Sportplatzschlägerei an der Landesstraße 3193 ausgerückt.  Gegen 16.50 Uhr endete das Fußballspiel SV Eintracht Altwiedermus gegen SG 05 Büdingen mit fünf zu zwei.

Artikel vom 19. September 2016 - 14:38

Anzeige

Beim Gang in die Kabine bekam der Schiedsrichter von hinten einen Schlag auf den Rücken und wurde bespuckt. Als dann die Platzordner eingriffen, kam es nach ersten Erkenntnissen zu einem Tumult und einer handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen Anhängern der Gästemannschaft und den Ordnern.

Die Beamten gehen bislang von vier Geschädigten im Alter von 20 bis 55 Jahren sowie zwei Beschuldigten aus Büdingen im Alter von 45 und 47 Jahren aus. Rettungssanitäter übernahmen die medizinische Versorgung. Die Ermittlungen wegen Verdachts der Körperverletzung dauern derweil an.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.