Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
7 ° C - sonnig
» mehr Wetter

FC Hanau 93 II gegen den KSV Eichen: Torloses Remis

Region Hanau

Fußball. „Ein Punkt ist zu wenig. Bei der Vielzahl der Chancen vor dem Seitenwechsel hätten wir den Sieg eigentlich verdient gehabt“, fasste 93er Sprecher Adolfo Alonso das Geschehen im Spiel der Kreisliga A zwischen den beiden Kellerkindern FC Hanau 93 II und dem KSV Eichen zusammen, das torlos 0:0 endete.

Artikel vom 06. September 2016 - 22:34

Anzeige

Von Gert Bechert

Wobei die 93er in den Schlussminuten noch Glück hatten, nicht als Verlierer vom Platz zu gehen. Einen berechtigten Foulelfmeter schoss Daniel Ebell (83.) an die Latte. Schiedsrichter Akemlek ließ den Strafstoß wegen eines Regelverstoßes wiederholen.


Im zweiten Anlauf scheiterte KSV-Torwart Turgay Taskiran an 93er Keeper Felix Glock. Im ersten Durchgang boten sich den Gastgebern zahlreiche Möglichkeiten, die sie aber alle versiebten. Auf der Gegenseite traf Ebell (30.) die Latte. Nach dem Wechsel verflachte die Partie.

Tore: Fehlanzeige – Schiedsrichter: Akemlek (Bad Homburg) – Zuschauer: 35 – Beste Spieler: Strinavic, Masolaj/Bashir, Ebell



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.