Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
4 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
Fußball
  • Fußball. Die Hanauer Kreisvertreter befinden sich in der Gruppenliga im Aufwind. Neben der SG Bruchköbel möchte auch Türk Gücü Hanau den Aufwärtstrend fortsetzen und den Tabellenkeller verlassen. Germania Dörnigheim kann mit einem Heimsieg auf den zweiten Tabellenplatz springen. Mehr

  • Fußball. Der FC Hanau 93 steht vor einem schweren Heimspiel. Die 93er empfangen am Samstag um 14.30 Uhr den SC Hessen Dreieich. Gespielt wird wegen der schlechten Platzverhältnisse an der Kastanienallee auf dem Kunstrasenplatz am Pfaffenbrunnen in Steinheim. Mehr

  • Fußball. Es war ein Spieltag zum Vergessen für den VfR Kesselstadt: Das Kreisoberliga-Spitzenspiel gegen die zweite Mannschaft von Hanau 93 mit 1:2 verloren, die Tabellenführung futsch, und dann musste auch noch Emir Omerovic, der Torjäger vom Dienst des VfR, bereits in der ersten Halbzeit ausgewechselt werden.  Mehr

  • Fußball. Der FC Hanau 93 hat Mittwochabend im Aufsteigerduell der Fußball-Hessenliga bei Rot-Weiß Walldorf ein 2:1 (0:0) erkämpft. Die Hanauer sind mit dem fünften Auswärtssieg der Saison auf den elften Rang vorgerückt. Am Samstag erwarten sie den SC Hessen Dreieich. Mehr

  • Fußball/American Football. Eigentlich ist Jasper Small Quarterback bei den AFC Bad Homburg Sentinels. Doch im Moment ist der 23-Jährige auch Stürmer bei der zweiten Mannschaft des Dörnigheimer SV in der Fußball-Kreisliga C. Zwar lebt der Maintaler für den Football, doch auch das Fußballspielen bereitet ihm viel Freude.  Mehr

  • Fußball. Die zweite Mannschaft von Verbandsligist FC Erlensee hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Michael Jung getrennt. Das gab der Verein am Mittwoch bekannt. Mehr

  • Fußball. Sechs Tore in einem Spiel – was in der Bundesliga nur Dieter Müller gelang, schaffte in der Kreisliga A am vergangenen Wochenende Daniel Cimen vom TSV 1860 Hanau. Der 32-Jährige erzielte beim 9:0 (3:0)-Kantersieg über den FSV Bischofsheim II sechs Tore. Dabei spielte Cimen zu Saisonbeginn noch als rechter Verteidiger. Mehr

  • Fußball. Vor eineinhalb Jahren haben sich die Eintracht-Sportfreunde Windecken aus der Kreisoberliga Hanau zurück gezogen. Momentan belegt die Mannschaft von Trainer Frank Eisenzehr in der Kreisliga B Platz drei, klopft an das Tor zur A-Liga. Mehr

  • Fußball. Der FC Hanau 93 bestreitet am Mittwoch (20 Uhr) auf dem Sportgelände von RW Walldorf ein Nachholspiel. Ursprünglich war die Partie in Hanau angesetzt, doch aufgrund des ersten Spielausfalls und der widrigen Platzverhältnisse an der Kastanienallee entschlossen sich beide Vereine zu einem Heimrechttausch.  Mehr

  • Fußball. Als das Kreisoberliga-Derby zwischen dem FSV Bischofsheim und dem FC Hochstadt am Sonntag beim Stand von 2:2 abgepfiffen wurde, waren die Gemüter noch immer erhitzt. Die Bischofsheimer Eldin Fazli und Stefano Amore sahen beide nach dem Schlusspfiff die Rote Karte – wohl wegen eines verbalen Disputs. Mehr

  • Verbandsliga: Ausrutscher kostet 1960 Hanau zwei Punkte

    Fußball.  Der SC 1960 Hanau ist zurück an der Tabellenspitze der Verbandsliga Süd. So richtig freuen konnte man sich im Lager des HSC am Sonntag jedoch nicht, da im Auswärtsspiel beim JSK Rodgau der 1:1-Ausgleichstreffer der Gastgeber kurz vor Schluss fiel und die Erinc-Elf lange wie der sichere Sieger aussah.​ Mehr

  • Fußball. Kellerkind TSG Niederdorfelden hat gegen die Spvgg. Hüttengesäß einen Punkt ergattert. Gegen das Spitzenteam war sogar ein Heimsieg greifbar nahe. Dem Spieltag in der Kreisliga A drückte an diesem Wochenende allerdings Daniel Cimen vom TSV 1860 Hanau seinen Stempel auf.  Mehr

  • Fußball. Mit einem 2:0 (0:0)-Arbeitssieg gegen den VfB Ginsheim II verabschiedete sich Germania Großkrotzenburg von seinem Heimpublikum im Jahr 2019. Bis zur Winterpause stehen noch zwei Auswärtsspiele bei RW Frankfurt und in Erlensee auf dem Programm.  Mehr

  • Fußball – Punktemäßig hätte Germania Dörnigheim zum Spitzenreiter der Gruppenliga Frankfurt Ost, SV Pars Neu-Isenburg, aufschließen können. Auf dem Marköbeler Hartplatz brachten sie aber kein Tor zustande. Mehr

  • Fußball – Vier Tore, drei Platzverweise und keinen Sieger: Im Maintal-Derby zwischen dem FC Hochstadt und dem FSV Bischofsheim war einiges los. Beide Teams trennten sich nach dem Ausgleichstreffer von Hochstadts Mariusz Ragaman in der 88. Minute mit 2:2. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7