Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
24 ° C - heiter
» mehr Wetter
Fußball
  • Fußball. Kewa Wachenbuchen steht in dieser Saison gut da: Platz drei in der Kreisoberliga. Der Aufstieg ist möglich. Dabei ist dieser den Verantwortlichen gar nicht so wichtig. Entscheidender sei dem Verein die Entwicklung der eigenen Nachwuchskicker, wie Thorsten Maier, der Trainer der ersten Mannschaft, erklärt. Mehr

  • Fußball. Auch für einen 1:0-Erfolg gibt es drei Punkte. Zum dritten Mal in Folge landende die SG Marköbel den knappsten aller Erfolge. Doch auch nach dem Sieg gegen den direkten Konkurrenten 1. FC Langen schweben die Hammersbacher weiter in höchsten Abstiegsnöten, der Regelung mit eigentlich sechs Absteigern sei Dank. Mehr

  • Fußball. Die Erfolgsserie des SC 1960 Hanau in der Verbandsliga Süd hielt auch am Mittwochabend an. Durch einen 4:1 (2:1)-Sieg bei Vatanspor Bad Homburg rückte das Team von Antonio Abbruzzese auf Rang fünf vor und entledigte sich fast aller Abstiegssorgen. Für die Gastgeber schrillen dagegen die Abstiegsglocken lauter. Mehr

  • Fußball. Die SG Marköbel landete in der Gruppenliga Frankfurt Ost mit einem 1:0-Sieg gegen den 1. FC Langen wichtige Punkte im Abstiegskampf. Bei Germania Großkrotzenburg ist die Luft raus. Die Schönig-Elf unterlag zuhause 0:3 gegen den abstiegsbedrohten FC Dietzenbach. Mehr

  • Fußball. Fünf Partien sind unter der Woche in der Gruppenliga Frankfurt Ost angesetzt. Mittwochabend hat die Begegnung SG Marköbel gegen den 1. FC Langen (20 Uhr) für beide Teams wegweisenden Charakter. Mehr

  • Fußball. Am Freitag, 20. April, veranstaltet der FC Hanau 93 in der Sparkasse Hanau einen Jubiläums-Talk zum 125-jährigen Bestehen mit Hanaus Ehrenbürger Rudi Völler und Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball-Bundes (DFB). Moderator ist Ralf Scholt, Sportchef des Hessischen Rundfunks. Los geht es um 19 Uhr. Mehr

  • Fussball. Am Montagabend sind die Halbfinalspiele des Hanauer Kreispokals ausgelost worden. Eine der beiden Partien wird der FC Hochstadt gegen den Sieger der Partie Germania Niederrodenbach – SC 1960 Hanau bestreiten. Letzteres Spiel wird am 2. Mai ausgetragen. Mehr

  • Fußball.  In der Hanauer B-Liga hat sich Ligaprimus 1. FC Erlensee überraschend nur zu einer Nullnummer bei Germania Niederrodenbach II gequält. Mehr

  • Fußball. Das Spitzenduo der Kreisoberliga aus Rodenbach marschiert weiter im Gleichschritt in der Tabelle: Germania Niederrodenbach besiegte den TSV Niederissigheim überraschend deutlich mit 5:0. Eintracht Oberrodenbach tat sich bei Eintracht Oberissigheim lange Zeit schwer – rettete das 2:1 aber über die Zeit. Mehr

  • Fußball.  Durch einen 2:0-Heimsieg gegen die Sportfreunde Ostheim ist der KSV Langen-Bergheim neuer Tabellenführer der Kreisliga A. Profitiert haben die Langen-Bergheimer von der 0:1-Niederlage des bisherigen Spitzenreiters SV Oberdorfelden bei der Reserve von Hanau 93. Mehr

  • Fußball. Dem FC Hochstadt steht der Abstieg in die Kreisoberliga Hanau kurz bevor. Er verlor sein Endspiel gegen den 1. FC Langen mit 1:2. Bedenkt man die Tatsache, dass der FCL wohl noch die Punkte aus dem gegen Bischofsheim abgebrochenen Spiel erhält, so beträgt der Rückstand auf das rettende Ufer bereits zwölf Punkte. Mehr

  • Fußball. Nullnummer an der Kastanienallee. Rund 150 Zuschauer mussten in der Verbandsligapartie gegen Eintracht Wald-Michelbach zwar auf Tore verzichten, sahen dafür aber eine engagierte und bisweilen auch spannende Begegnung. Die Gastgeber kletterten dank des Punktgewinns auf Platz drei, da Viktoria Nidda in Bruchköbel patzte. Mehr

  • Fußball. Keine Spur von Hängenlassen gibt es bei der SG Bruchköbel nach dem feststehenden Abstieg aus der Verbandsliga Süd. Am Sonntag besiegte der Vorletzte den Tabellenvierten Viktoria Nidda 3:2 (1:1). Und das verdient, wie Gunther Schneider einräumte Mehr

  • Fußball.  In der Kreisoberliga haben die Eintracht-Sportfreunde Windecken den TSV Niederissigheim in einer turbulenten Partie mit 5:3 besiegt. Das zweite für Donnerstagabend angesetzte Spiel zwischen Eintracht Oberissigheim und dem SV Kilianstädten wurde kurzfristig abgesagt Mehr

  • Fußball. In der Gruppenliga Frankfurt Ost spitzt sich der Abstiegskampf zu. Gleich mehrere Mannschaften stehen vor Alles-oder-nichts-Spielen. Das Hanauer Kreisduell zwischen der SG Marköbel und dem FSV Bischofsheim ist ein solches. "Für uns steht die Woche der Wahrheit an", sagt Marköbels Trainer Wolfram Rohleder. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Sollen feste Toiletten-Anlagen am Dörnigheimer Mainufer installiert werden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer