Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
1 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter
  • Der Angeklagte (links) mit seinem Anwalt Christian Freydank. Ihm wird vorgeworfen, seine Stieftochter sexuell missbraucht zu haben. Foto: Rainer Habermann

    Sexueller Missbrauch in 78 Fällen? Angeklagter bestreitet Taten

    Schöneck/Hanau. 78 Tatvorwürfe, 78 große Fragezeichen: Hat ein heute 38-jähriger Möbelmonteur seine minderjährige Stieftochter zwischen 2014 und 2017 nahezu wöchentlich sexuell missbraucht? Staatsanwalt Martin Links wirft genau dies dem Angeklagten aus Schöneck vor, der sich jetzt am Landgericht verantworten muss. Von Rainer HabermannDie Kammer unter Vorsitz des neuen Vizepräsidenten Dr. Mirko Schulte soll bis zum 13. Januar 2020 ein Urteil finden, vier Verhandlungstage sind

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    18,80 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,40 €