Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
6 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Thylmann-Mühle in Kilianstädten schließt - 40 Jobs fallen weg

Schöneck

  • img
    Die Thylmann-Mühle in Kilianstädten schließt im Januar. Archivfoto: Axel Häsler

Schöneck. Aus für ein Traditionsunternehmen: Die Thylmann-Mühle in Kilianstädten schließt Ende Januar. Die Nachricht sorgt in der Region für Betroffenheit – vor allem bei den Landwirten. Diese müssen nun deutlich längere und teurere Anfahrtswege in Kauf nehmen, um ihr Getreide zu Mehl weiterverarbeiten zu lassen.

Artikel vom 08. November 2019 - 12:03

Anzeige

Doch auch bei den Bürgern in Schöneck ist das Bedauern groß – die Mühle war mit dem Ortsteil Kilianstädten fest verbunden. Bitter ist die Schließung auch für die 40 Mitarbeiter, die ihren Arbeitsplatz verlieren werden.

Im September hatte die Mühle – bis dahin in Hand der Familie Frese – den Besitzer gewechselt. Die Bindewald und Gutting-Verwaltungs GmbH bestätigte nun, dass die Mühle in Kilianstädten im Januar geschlossen werden soll. Die Kunden sollen künftig von von anderen Standorten aus beliefert werden. fmi



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.