Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
4 ° C - wolkig
» mehr Wetter

55-Jährige würgt Betrüger ab

Schöneck

  • img
    Betrüger sind mit ihrer Masche am Telefon gescheitert. Eine 55-jährige Schöneckerin hat sie durchschaut.

Schöneck. Betrüger sind in Schöneck mit ihrer Betrugsmasche am Telefon gescheitert. Am Donnerstagmittag erhielt eine 55 Jahre alte Schöneckerin einen Telefonanruf, in dem ihr die freudige Nachricht über den angeblichen Gewinn eines Preisausschreibens überbracht wurde.

Artikel vom 01. Juli 2016 - 14:22

Anzeige

Der Anrufer forderte für nun anfallende Notarkosten einen Bargeldbetrag in Höhe von 900 Euro. Diese seien direkt vor der Gewinnübergabe an einen entsandten Geldboten auszuhändigen.

Die Geldübergabe wurde für den folgenden Tag angekündigt. Da die "Gewinnerin" den Betrug jedoch bereits ahnte, brach sie das Gespräch ab und alarmierte die Polizei, sodass die Betrüger leer ausgehen werden.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.