Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
24 ° C - heiter
» mehr Wetter
Schöneck
  • Schöneck. 1250 Jahre Oberdorfelden – im Jubiläumsjahr wollen die Landfrauen einen Beitrag zum Festjahr leisten. Helga Beck und die Landfrauen haben nun angekündigt, mit der „1. Dorfeller Langen Tafel“ Zusammenhalt und Gemeinschaftssinn in der Gemeinde zu stärken. Mehr

  • Niederdorfelden/Schöneck. Gute Nachrichten aus Wiesbaden für Niederdorfelden und Schöneck; Die Gemeinden sollen nun doch Mittel aus der Hessenkasse erhalten – jeweils 750 000 Euro für Investitionen. Mehr

  • Schöneck/Bad Vilbel. Seit 13 Jahren macht er die Fußgängerzonen in der Region unsicher. Am Freitag, 27. April, kommt der FFH-Dummfrager Boris Meinzer mit seinem aktuellen Programm in den Bürgertreff nach Kilianstädten. Wir haben mit ihm über sein Comedy-Format gesprochen. Mehr

  • Schöneck. Vorsorglich fand die Sitzung des Bauausschusses nicht im Rathaus, sondern im Bürgertreff statt. Erstmals ist am Mittwochabend die städtebauliche Studie zur Bebaubarkeit des Schlossareals in Büdesheim der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Das Interesse war entsprechend groß. Mehr

  • Schöneck. Plastik einsparen ist eine tolle Sache, findet Katharina Triebinger. Inspiriert durch einen Vortrag im vergangenen Herbst, setzt sie sich für „Weniger Plastik“ in ihrem Umfeld ein, stößt aber bald an ihre Grenzen. Mehr

  • Calella/Schöneck. So etwas haben die jungen Fußballer der JSG Schöneck/Dorfelden noch nie zuvor erlebt. Und es geht um etwas: Nur wenn die ihr letztes Gruppenspiel gegen Idar-Oberstein gewinnt, erreicht sie in Calella an der Costa Brava die K.o.-Runde der Trofeo Mediterraneo 2018. Mehr

  • Schöneck. Ein im Einzelhandel doch eher seltenes Jubiläum feierte dieser Tage die Kilianstädterin Brunhilde Kreckel: Seit 40 Jahren hält die heute 75-Jährige ihrem Arbeitgeber Rewe die Treue und das immer am gleichen Standort – in Kilianstädten. Im Ort ist sie „bekannt wie ein bunter Hund“, wie sie selbst lächelnd sagt. Mehr

  • Schöneck/Maseru. Die landestypischen Basotho-Hüte stehen als Erinnerung im Wohnzimmer von Bettina Pfeifer. Die aus Stroh geflochtenen Kopfbedeckungen sind Abschiedsgeschenke. Zusammen mit ihrem Mann war die 66-Jährige erneut als Senior Expertin in Afrika unterwegs. Mehr

  • Schöneck.  Die Gemüter im Gemeindeparlament kochten beim Thema Altes Schloss mal wieder hoch. Auslöser war ein Änderungsantrag der CDU-Fraktion. Es ging darum, wann Investor Dietz sich endlich verbindlich zum Kauf entscheidet – und welche Grundstücke ihm dafür zur Verfügung gestellt werden. Mehr

  • Unsere Redakteurin Mirjam Fritzsche hat zu den Plänen um das Alte Schloss Büdesheim in ihrem Kommentar Stellung bezogen. Mehr

  • Schöneck. Ehrungen für langjährige Mitglieder finden üblicherweise im Rahmen einer Jahresversammlung statt. Doch für Katharina „Käthe“ Böttcher wurde eine Ausnahme gemacht.. Denn Böttcher ist nicht nur seit 90 Jahren Mitglied des Chors, mit 104 Jahren ist sie auch Niederdorfeldens älteste Bürgerin. Mehr

  • Niederdorfelden. „Was letzten Endes zum Antrag kommt, sind oft Kleinigkeiten, die eine gewichtige Vorgeschichte haben“, sagt Elli Markloff. Sie ist seit 2003 ehrenamtliche Schiedsfrau der Gemeinde Niederdorfelden. Im Mai möchte sie ihr Amt aufgeben, denn dann geht ihre dritte Amtsperiode zu Ende. Mehr

  • Schöneck. Abstimmung über Gutachten zu Sanierungskosten für das Alte Schloss verschoben – Investor soll sich erklären Mehr

  • Schöneck. Das Alte Schloss ist wieder einmal in aller Munde. Wie sehen die konkreten Bebauungspläne für die anliegenden Grundstücke aus? Diese Frage beschäftigt viele Bürger. Denn die Präsentation der Landesdenkmalbehörde fand im kleinen Kreis statt. Mehr

  • Unsere Redakteurin Mirjam Fritzsche kommentiert die aktuelle Situation um das Büdesheimer Alte Schloss. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Sollen feste Toiletten-Anlagen am Dörnigheimer Mainufer installiert werden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer