Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
22 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Schöneck
  • Schöneck. Ein vom Verschrotten geretteter Trecker, mit dem Gerhard Bock, der Vorsitzende des Traktorenvereins Büdesheim, schon als Sechsjähriger herumkurven durfte, war der Anfang einer Leidenschaft, die inzwischen auch Sohn Tobias gepackt hat.  Mehr

  • Schöneck. Komplett gebührenfreie Kindergärten – davon träumen wohl viele Eltern. Die Schönecker Grünen wollten diesen Wunsch wahr machen, scheiterten jedoch mit ihrem Anliegen. Die Mehrheit im Gemeindeparlament stimmte am Dienstagabend gegen eine Abschaffung der Nachmittagsgebühren.  Mehr

  • Schöneck. Im März gab der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) bekannt, dass die Ergebnisse des Gutachtens zum Ausbau der Niddertalbahn vorlägen. Dabei wurde unter anderem ein Umbau des Kilianstädter Bahnhofs angesprochen.  Mehr

  • Schöneck. Ein Hotel in Schöneck zu eröffnen – vor 25 Jahren war das „ein Abenteuer“ für Marianne Lauer. Auch heute ist das Haus an der Frankfurter Straße in Kilianstädten einmalig. Weitere Hotels gibt es in der Gemeinde nicht. Das Jubiläum möchte die Inhaberin im Juni groß feiern. Mehr

  • Schöneck. Eine große Aufgabe liegt vor dem 13-jährigen Niclas Duphorn aus Schöneck. Denn der „beste Vorleser Hanaus“ wird morgen das Diktat beim Wettbewerb „MKK schreibt!“ vortragen. Dabei messen sich in der Mensa der Hohen Landesschule Eltern, Schüler und Lehrer aus der Region im Diktatschreiben. Mehr

  • Schöneck. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Büdesheim und ihres Fördervereins berichtete Wehrführer Thomas Walter zunächst von vielen Übungen und einigen, teils aufwändigen Einsätzen. Hierbei erinnerte er zum Beispiel an zwei größere Brände in Kilianstädten.  Mehr

  • Endlich hat es mal geklappt. Schon seit Monaten haben meine Begleitung und ich einen Abstecher nach Schöneck auf dem Plan. Was wir da wollen? Gut essen natürlich! Im Restaurant „Das Kilian“, das selbstredend im Ortsteil Kilianstädten liegt, soll man das nämlich richtig gut können. Klar, dass wir das mal testen wollen! Mehr

  • Schöneck. Pfarrer Kaarlo Friedrich steht am Altar: In der linken Hand hält er die Bibel, die rechte ruht auf einem Motorradhelm. Das Bild hat Symbolcharakter. Es steht für den Motorrad-Gottesdienst, der am Sonntag zum dritten Mal in der Andreaskriche Büdesheim stattfindet.  Mehr

  • Schöneck/Niederdorfelden/Nidderau. Sowohl der SPD-Landtagsabgeordnete Christoph Degen als auch die Schönecker Sozialdemokraten wollen bei der Optimierung der Niddertalbahn den Druck erhöhen.  Mehr

  • Schöneck. Es ist ein altes Thema, das kürzlich den Ortsbeirat Kilianstädten beschäftigt hat: Was soll mit der Freifläche an der Frankfurter Straße Ecke Raiffeisenstraße passieren? Der Holzpavillon dort, der einst als Buswartehäuschen diente, ist morsch und marode, zwei Sitzbänke stehen am Rand einer Wiese. Mehr

  • Niederdorfelden/Schöneck. Wenn Niederdorfelden und Schöneck weiter wachsen wollen, müssen sie ihre Kläranlage erneuern und erweitern. Die Messergebnisse sind zwar aktuell ohne Beanstandung. Doch mit 32 Jahren hat ein Großteil der Technik seine Nutzungsdauer überschritten. Mehr

  • Schöneck. Auf das Foto mit einem Pomologen gehört natürlich ein Apfel. Der Griff in die Obstschale fördert vor dem Termin leider nur ein Allerweltsexemplar hervor. „Das ist die Sorte Gala – für mich eigentlich kein Apfel, sondern Zuckerwasser in Schale“, sagt Werner Nussbaum. Mehr

  • Schöneck. Mit schweren Verletzungen musste am Dienstagabend ein 24 Jahre alter Motorradfahrer in eine Unfallklinik eingeliefert werden, nachdem er gegen 20.35 Uhr bei Oberdorfelden mit einem Personenwagen kollidiert war.  Mehr

  • Schöneck. In den vergangenen Monaten ist es ruhig geworden um das Alte Schloss in Büdesheim. Das Gutachten über die Sanierungskosten lässt weiter auf sich warten. Auch wenn verschiedentlich berichtet wurde, dass die Immobilie dauerhaft in Gemeindehand bleibt und saniert wird – beschlossene Sache ist das noch nicht.  Mehr

  • Schöneck. Angelehnt an die Schülerprotestaktion für mehr Klimaschutz „Fridays-for-Future“ hatte Wolfgang Seifried auf einen Thursday for Future in seiner Kommune gehofft. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7