Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
17 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Schöneck
  • Schöneck. Erheblicher Diskussions- und Beratungsbedarf am Donnerstagabend im Kilianstädter Rathaus, bedingt durch ein sehr bürokratisch klingendes Wort: „Aufstellungsergänzungsbeschluss“ für den geplanten Kreisverkehr am nördlichen, also „hinteren“ Entree des Schönecker Gewerbegebiets Kilianstädten-Nord in Richtung Nidderau. Mehr

  • Schöneck. Der Flaschenhals, die Frankfurter Straße zwischen Platz der Republik und Niederbergring, ist fertig gestellt. Ab Pfingsten wird sie für den Verkehr freigegeben. Das ist ein Grund zum Feiern, fanden Bürgermeisterin Conny Rück und alle, die am Projekt mitgewirkt haben. Mehr

  • Schöneck. In Schöneck wird ab Ende des Monats ein Zukunftsmodell für Mobilität getestet. Die Deutsche-Bahn-Tochter ioki startet am 28. Mai eine neue Art der Schülerbeförderung – mit zehn Mädchen und Jungen aus Oberdorfelden. Die Fahrten zur Struwwelpeterschule mit einem Van sollen per App buchbar sein. Es ist deutschlandweit der erste Versuch dieser Art, wie das Unternehmen gegenüber unserer Zeitung betont. Mehr

  • Schöneck/Niederdorfelden. Das Programm steht, die Festschrift ist druckreif – ein Großteil der Vorbereitungen ist geschafft. Im August feiern Nieder- und Oberdorfelden gemeinsam ihren 1250. Geburtstag. „Es gibt immer noch viel zu tun,“  Sascha Brey, Mitglied der Steuerungsgruppe für das Jubiläum, betont. Mehr

  • Schöneck. Kürzere Schließzeiten, geringere Kitagebühren – einig sind sich die Gemeindevertreter darin, dass Familien in Schöneck entlastet werden sollen. Wie weitreichend die Änderungen sein werden, darüber wollen sie in den kommenden Wochen in den Ausschüssen ausführlich diskutieren. Mehr

  • Schöneck. Im Bereich der Schulstraße wurden mehrere Gullydeckel aus der Verankerung gerissen und anschließend auf die Straße gelegt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Mehr

  • Schöneck/Nidderau/Maintal. Auf der Radstrecke des am 8. Juli startenden Mainova Ironman Frankfurt wartet im Bereich Niederdorfelden/Schöneck/Nidderau eine gravierende Änderung. Der Grund: In Karben finden gerade größere Baumaßnahmen statt und die Ortsdurchfahrt ist teilweise gesperrt. Mehr

  • Schöneck. Weil es für Oberdorfelden keinen Schulbus nach Niederdorfelden gibt, sind die Eltern aktiv geworden. Unter anderem haben sie eine Fahrradgruppe auf die Beine gestellt. Ab dem 28. Mai startet zudem ein Pilotprojekt des Unternehmens ioki. Es soll ein per App buchbarer Shuttleservice mit Kleinbus installiert werden. Mehr

  • Schöneck/Niederdorfelden. Ein eingehaltener Fertigstellungstermin, keine Kostenüberschreitung, zufriedene Mitarbeiter. Am vergangenen Samstag wurden das aufgestockte Betriebsgebäude und der vergrößerte und überdachte Schlammlagerplatz an der Gemeinschaftskläranlage der beiden Kommunen offiziell eingeweiht. Mehr

  • Schöneck. 1250 Jahre Oberdorfelden – im Jubiläumsjahr wollen die Landfrauen einen Beitrag zum Festjahr leisten. Helga Beck und die Landfrauen haben nun angekündigt, mit der „1. Dorfeller Langen Tafel“ Zusammenhalt und Gemeinschaftssinn in der Gemeinde zu stärken. Mehr

  • Niederdorfelden/Schöneck. Gute Nachrichten aus Wiesbaden für Niederdorfelden und Schöneck; Die Gemeinden sollen nun doch Mittel aus der Hessenkasse erhalten – jeweils 750 000 Euro für Investitionen. Mehr

  • Schöneck/Bad Vilbel. Seit 13 Jahren macht er die Fußgängerzonen in der Region unsicher. Am Freitag, 27. April, kommt der FFH-Dummfrager Boris Meinzer mit seinem aktuellen Programm in den Bürgertreff nach Kilianstädten. Wir haben mit ihm über sein Comedy-Format gesprochen. Mehr

  • Schöneck. Vorsorglich fand die Sitzung des Bauausschusses nicht im Rathaus, sondern im Bürgertreff statt. Erstmals ist am Mittwochabend die städtebauliche Studie zur Bebaubarkeit des Schlossareals in Büdesheim der Öffentlichkeit vorgestellt worden. Das Interesse war entsprechend groß. Mehr

  • Schöneck. Plastik einsparen ist eine tolle Sache, findet Katharina Triebinger. Inspiriert durch einen Vortrag im vergangenen Herbst, setzt sie sich für „Weniger Plastik“ in ihrem Umfeld ein, stößt aber bald an ihre Grenzen. Mehr

  • Calella/Schöneck. So etwas haben die jungen Fußballer der JSG Schöneck/Dorfelden noch nie zuvor erlebt. Und es geht um etwas: Nur wenn die ihr letztes Gruppenspiel gegen Idar-Oberstein gewinnt, erreicht sie in Calella an der Costa Brava die K.o.-Runde der Trofeo Mediterraneo 2018. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Publikumspreis 2018
Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Wer wird Meister in der Kreisoberliga Hanau?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer