Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
9 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Bürgermeister Klaus Schejna (SPD), Umweltberaterin Silke Fees (von links) sowie die Besitzerin und Verpächterin des Sees, Gabriele May vom Freizeitpark Rodenbach, und ihr Sohn Jérôme May-Revinci hoffen, dass das Strandbad im kommenden Jahr wieder öffnen kann.

    Strandbad-Pforten sollen nächstes Jahr wieder öffnen

    Rodenbach. Das Rodenbacher Strandbad hat bereits seit 2015 wegen der hohen Blaualgenkonzentration geschlossen. Um dem Algenwachstum, das auf die vielen „Wühlerfische“ zurückzuführen sei, entgegenzuwirken, werden im Herbst Raubfische in den See gesetzt. Kommenden Sommer soll das Strandbad wieder öffnen.Von Hannah Pompalla Seit 2015 sind die Pforten des Strandbades geschlossen. Schuld daran sind die Blaualgen. „Die Wasserqualität ist top, aber die Blaualgenkonzentration

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer