Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
16 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Räuber erbeutet Tageseinnahmen

Niederdorfelden

  • img
    Die Polizei sucht Zeugen. Symbolbild: Thorsten Becker

Niederdorfelden. Auf die Tageseinnahmen hatte es ein unbekannter Räuber abgesehen, der am Montagnachmittag einen Angestellten eines Bekleidungsgeschäfts in der Bischofsheimer Straße in Niderdorfelden überfallen hatte. 

Artikel vom 16. Juli 2019 - 13:57

Anzeige

Der 20 Jahre alte Angestellte lief kurz nach 14.30 Uhr auf dem Fußweg der Bischofsheimer Straße in Richtung der Oberdorfelder Straße. In Höhe eines dortigen Bahnübergangs ist er plötzlich von hinten angegangen worden. Anschließend drängte der etwa 20 bis 30 Jahre alte Räuber den Angestellten zu einem nahegelegenen Fußweg und nahm die Geldtasche an sich.

Mit seiner Beute floh der 1,80 bis 1,90 Meter große Täter von sportlicher Figur über den Fußweg an den Bahngleisen in Richtung Oberdorfelden. Er trug eine schwarze Kapuzenjacke, eine graue Jogginghose und schwarze Handschuhe. Die Kripo in Hanau hat die Ermittlungen übernommen und bittet unter der Rufnummer 06181 100-123 um Zeugenhinweise. 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.