Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
-1 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Vier Leichtverletzte bei Unfall auf der L3195 bei Hammersbach

Hammersbach

  • img
    Symbolbild: Thorsten Becker

Hammersbach. Nach einem Unfall auf der L3195 bei den Hirzbacher Höfen war die Fahrbahn zwischen Hirzbach und Neuberg-Rüdigheim am späten Sonntagnachmittag für etwa eineinhalb Stunden in beiden Richtungen gesperrt.

Artikel vom 10. Februar 2019 - 18:44

Anzeige

Wie ein Polizeisprecher sagte, war eine 57-Jährige aus Rheinland-Pfalz gegen 16.30 Uhr mit ihrem VW Golf aus Richtung Oberissigheim kommend auf der nassen Fahrbahn in einer leichten Kurve in den Gegenverkehr geraten und touchierte dort einen VW Polo, der von einer 21-Jährigen aus Hammersbach gelenkt wurde. Beide Fahrzeuge landeten im Graben.

Ein 36-Jähriger aus Hammersbach fuhr zudem mit seinem Opel Astra auf den Polo auf. In dem Fahrzeug befand sich auch ein dreijähriges Kind.

Vier Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und vorsorglich in die Klinik gebracht. Die Vollsperrung wurde um 18.14 Uhr aufgehoben. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 26.000 Euro. lg

Die erste Version dieser Meldung beinhaltete die Information, dass bei dem Unfall niemand verletzt wurde. Die Polizei korrigierte jedoch ihre ursprünglichen Angaben.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.