Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
12 ° C - bedeckt
» mehr Wetter

Raubüberfall auf Tankstelle in Hammersbach - Zeuge gesucht

Hammersbach

  • img
    Auf die Tankstelle „Am Lachbach“ in Langen-Bergheim ist am frühen Montagmorgen ein Überfall verübt worden. Foto: Paul

Hammersbach. Die Polizei sucht dringend nach einem männlichen Zeugen, der sich am frühen Montagmorgen während eines Raubüberfalls an der Tankstelle "Am Lachbach" in Langen-Bergheim befand.

Artikel vom 12. März 2018 - 15:53

Anzeige

Um 3.34 Uhr betraten laut Mitteilung der Polizei zwei bislang unbekannte Täter, komplett schwarz gekleidet und vermummt, den Verkaufsraum. Sofort verlangte einer der Räuber unter Vorhalt einer Schusswaffe vom anwesenden Angestellten die Herausgabe des Kasseninhalts.

Zum gleichen Zeitpunkt forderte der zweite Täter, der eine Axt mit sich führte, den gesuchten Zeugen auf, sich auf den Boden zu legen.

Anschließend leerte er das komplette Süßigkeitenregal und verstaute die Beute in einer Plastiktüte. Der Unbekannte mit der Pistole verstaute das ausgehändigte Geld ebenfalls in einer Tüte. Im Anschluss flohen die beiden Täter in unbekannte Richtung.

Zeuge, bitte melden
Der Zeuge, der sich als einziger Kunde in der Tankstelle befand, trug eine gelbe Warnweste. Nach ersten Erkenntnissen könnte es sich hierbei um einen LKW-Fahrer handeln, der beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort war.

Dieser sowie weitere Zeugen des Tatablaufs oder Hinweisgeber sollen sich unter der Telefonnummer 0 61 81/10 0-1 23 melden.  



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.