Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
15 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Im zweiten Teil der Kinzigtal-Trilogie „Tod am Teufelsloch“ entführt Tanja Bruske ihre Romanheldin Lisa ins 18. Jahrhundert – und zwar ausgerechnet in den Haushalt der Dichterfamilie Grimm. Zur Recherche hat sich die Autorin im Grimmhaus in Steinau an der Straße in zeitgemäßem Kostüm umgeschaut. Archivfoto: PM

    Autorin Tanja Bruske: Wohnzimmerlesungen für einen guten Zweck

    Hammersbach. Bei der Aktion „Verschenke eine Wohnzimmerlesung“ der Initiative „Autoren helfen“ bieten Schriftsteller an, gegen eine Spende im Wohnzimmer des Beschenkten oder des Schenkenden aus ihren Büchern zu lesen. Auch Tanja Bruske aus Marköbel beteiligt sich mit ihrer Kinzigtal-Trilogie.Von Jan-Otto Weber„Ich bin von einer Autorenkollegin auf diese Aktion aufmerksam gemacht worden und fand sie sofort sehr sympathisch“, berichtet Bruske. „Ich bin jemand, der

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Bundesliga-Trainer

Stellenangebote
Whatsapp
Aktuelle Umfrage
Sollen feste Toiletten-Anlagen am Dörnigheimer Mainufer installiert werden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer