Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
13 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Haben seit 15 Jahren Erfahrung mit sogenannten Listenhunden: die stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Ulrike Hübner und ihr Mann Ralf Pradella mit ihrem Hund „Romeo“, einem American Staffordshire Terrier Mix. Als ordnungsgemäße Halter werden die beiden künftig steuerlich deutlich entlastet. Archivfoto: Jan-Otto Weber

    Stadtparlament ändert Satzung für Listenhunde

    Nidderau. Es war ein außergewöhnliches Stück Parlamentarismus, das sich am Donnerstagabend in der Erbstädter Mehrzweckhalle ereignete. Und es ging um ein spezielles Thema: die Hundesteuer für sogenannte Listenhunde.Von Jan-Otto WeberAm Ende der Abstimmung ballte die stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Ulrike Hübner – selbst Halterin eines American Staffordshire Terrier

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Lesen macht schlau
Lesen macht schlau
HA-Konzertfahrt
HA-Konzertfahrt
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was machen Sie in der Fastenzeit?







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer