Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
2 ° C - wolkig
» mehr Wetter
  • Mit einem bewegenden Konzert des Cantemus-Kammerchors, der Lieder und Texte von jüdischen Schriftstellern und Komponisten vortrug, wurde in Ostheim an die Reichspogromnacht vor 80 Jahren erinnert. Foto: Habermann

    Gedenken an Pogrome in Ostheim mit Trauergang und Chorkonzert

    Nidderau. Der 9. November: Tag des Erinnerns, Tag der Trauer, Tag des Mitgefühls. Wie an fast allen Orten Deutschlands, gedachten auch in Nidderau viele Menschen am 80. Jahrestag der Novemberpogrome von 1938 jüdischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die Opfer von Verfolgung, Vertreibung und schließlich Ermordung durch die Nazis wurden.Von Rainer HabermannIm Stadtteil Ostheim versammelten sich am Abend rund 60 Bürger vor der evangelischen Kirche, um anschließend vier Plätze aufzusuchen, an denen

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Wirtschaftsmagazin 4/2018
Wirtschaftsmagazin
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Helpaniola
helpaniola
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer