Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
0 ° C - sonnig
» mehr Wetter
  • Die Vertreter der Nidderauer SPD und CDU sehen die Bundesregierung in der Verantwortung für das niederschmetternde Wahlergebnis. Grafik: HA

    Nidderauer CDU und SPD: Schuld ist die Pannen-GroKo

    Nidderau. Wie andernorts auch sehen die Vertreter von CDU und SPD in Nidderau die Ursache für die hohen Stimmenverluste der beiden Parteien bei der Landtagswahl in der großen Koalition in Berlin. Neben den Grünen fühlt sich in Nidder‧au auch ÖDP-Vertreter Ralf Grünke als Gewinner.Von Jan-Otto Weber„Es ist ein richtiges Signal von Angela Merkel, dass sie den Parteivorsitz zur Verfügung stellt“, so das Urteil von Nidderaus CDU-Parteivorsitzendem

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,99 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Wie schwierig ist es, eine Wohnung in Hanau zu finden?




Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer