Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
5 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Brand in Nidderau: Polizei ermittelt

Nidderau

  • img
    Die Feuerwehr wurde in das Ostheimer Gewerbegebiet gerufen. Foto: Symbolbild

Nidderau. Beim Brand eines Holzstapels im Ostheimer Gewerbegebiet wurden am Dienstagabend mehrere Baumaschinen beschädigt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Artikel vom 04. April 2018 - 13:22

Anzeige

Am Dienstagabend gegen 18.20 Uhr rückten Polizei und Feuerwehr nach Nidderau Ostheim aus. In der Straße "In der Wolfskaute" hatte ein Holzstapel Feuer gefangen. Der Brand griff teilweise auf einen Lagercontainer über, der sich neben dem Stapel befand. Baumaschinen im Inneren des Containers wurden dabei beschädigt. Die Höhe des Sachschadens ist bislang nicht bekannt. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.