Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
13 ° C - heiter
» mehr Wetter
  • Das Shetlandpony an Sabine Memels Seite musste vom Tierarzt behandelt werden. Das Rheinische Kaltblut ist wählerischer und hat wahrscheinlich von dem auf die Winterkoppel geworfenen Altbrot nichts gefressen. Foto: Seifert

    Wilde Fütterung und illegale Müllentsorgung sorgen für Probleme

    Nidderau. Sabine Memel und ihr Mann Holger sind sauer auf Unbekannte, die seit Herbst 2016 schon insgesamt sieben Mal altes Brot und Bioabfälle auf ihre Pferdekoppel an der Kilianstädter Straße in Windecken geworfen haben. „Damit gefährden die Müllfrevler das Leben der Tiere“, betonen die Pferdehalter.Von Thomas SeifertAuf der großflächigen Winterkoppel stehen zwei Shetlandponys (beide 24 Jahre alt), ein Welshpony (zwölf Jahre), ein Rheinisches Kaltblut (sieben Jahre) und ein

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    19,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €