Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
23 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Hessen Mobil: S-Kurve bei Eichen soll entschärft werden

Nidderau

  • img
    Foto: J. Weber

Nidderau. Es ist eine der letzten Engstellen auf der sonst gut ausgebauten B 521 zwischen Nidderau und Büdingen: die scharfe S-Kurve unmittelbar hinter der Eichener Ampelkreuzung in Fahrtrichtung Altenstadt. Das Straßen- und Verkehrsmanagement Hessen Mobil will das Problem nun angehen.

Artikel vom 14. Februar 2018 - 16:47

Anzeige

Auch wenn die Planungen dazu noch ganz am Anfang stehen und es bis zur Umsetzung der Maßnahme noch einige Zeit dauern wird. „Im Bereich Nidderau-Eichen ist vorgesehen, die B 521 auf einer Länge von etwa einem Kilometer auszubauen“, so die Antwort von Hessen Mobil auf eine Anfrage unserer Zeitung.

„In diesem Zusammenhang soll eine Verbesserung der Linienführung der Bundesstraße erfolgen. Bevor mit der eigentlichen Baumaßnahme begonnen werden kann, ist auch für diese Maßnahme die Durchführung eines Planfeststellungsverfahrens notwendig. Die vorhandenen Unterlagen zur Genehmigungsplanung werden derzeit überarbeitet beziehungsweise aktualisiert. Es wird angestrebt, die Baurechtsschaffung noch in diesem Jahr zu beantragen. Nach Erhalt des Baurechts kann umgehend mit der Bearbeitung der Ausführungsunterlagen begonnen werden. Weitere, darüber hinaus gehende zeitliche Aussagen, sind derzeit leider nicht möglich.“ jow



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.